Der Kulturverein Ribbeck, der seit 10 Jahren mit Festivals professionelle Kunst und Kultur ins Havelland holt, kann die denkmalgeschützte Ribbecker Gutsscheune in ein ungewöhnliches, baulich roh belassenes Festspielhaus verwandeln. Derzeit laufen die wichtigsten Umbauarbeiten, die durch die unten genannten Förderer und viele weitere Unterstützer möglich wurde.

Für weitere Sanierungsmaßnahmen an der Ribbecker Gutsscheune werden auch weiterhin Spenden gesammelt. Auch ein Sponsor für ein neues Storchennest auf dem Nordgiebel und unser Dorfkino-Projekt wird noch gesucht.